fbpx

WÄRME

Natürlich
und Effizient

Mit Heizsystemen auf Basis erneuerbarer Energiequellen entscheiden Sie sich für Wohnkomfort im Einklang mit der Natur – und das bei minimalen monatlichen Kosten.

Kosten berechnen!

Heizen mit Holz

Heizen mit Holz hat gerade auch im ländlichen Raum eine lange Tradition und ist in der heutigen Zeit immer noch eine echte umweltfreundliche Alternative; dabei gibt es viele Möglichkeiten, mit Holz zu Heizen – ob mit Hackschnitzel, Pellets oder Stückholz. Klassisch mit dem Kessel im Keller oder gemütlich mit dem Kaminofen im Wohnzimmer.

GAS UND WASSER

Wärme bedeutet Lebensqualität. Gerade deshalb sollten Sie Ihren Wohnwärme- und Warmwasserkomfort einem qualifizierten Fachmann anvertrauen.

fancy
Heizen mit Gas

Mit modernen Gas-Heizgeräten genießen Sie nicht nur höchsten Wärmekomfort, sondern sparen obendrein auch noch bares Geld. Denn dank modernster Brennwerttechnik wird die im Abgas enthaltene Restwärme nutzbar gemacht und der Normnutzungsgrad auf bis zu 109% erhöht. Das heißt für Sie: maximale Effizienz und Umweltverträglichkeit.

fancy
Heizung und Warmwasser

Wir planen und installieren für Sie hochwertige Einzellösungen und durchdachte Komplettsysteme für Heizung und Warmwasser – individuell auf Ihren räumlichen Bedarf und Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten. Und das Beste daran: Mit unseren modernen Heizsystemen genießen Sie nicht nur effizienten Wärmekomfort, sondern schonen darüber hinaus auch den Geldbeutel und die Umwelt.

fancy
Wärmepumpe

Wärmepumpen nutzen meist Luft, Geothermie oder Grundwasser als Wärmequelle. Angetrieben werden Wärmepumpen mit Strom. Kernstück einer Wärmepumpe ist ein Kälteaggregat. Die bei dem Prozess entstehende Wärme wird an das Heizsystem abgegeben. Je nach Anlagentyp erzeugt eine Wärmepumpe aus 1 kW Strom ca. 4 kW Wärme. Lassen Sie sich gerne von uns individuell beraten.

Brennstoffkosten Deutschland im Vergleich

Heizkosten sparen

Die steigenden Energiepreise setzten einen weitern Anreiz für den Wechsel auf  erneuerbarer Energien. Beispielsweise heizen Sie mit einer modernen Pelletheizung mit 8,6 Cent/kWh. Dies entspricht zu diesem Zeitpunkt einem Preisvorteil von 41,3 % gegenüber Heizöl, Stand Juni 2022. Derzeit sind Holzpellets die günstigste Wärmequelle neben Stückholz und Hackschnitzeln. Weitere Informationen zu der Preisentwicklung von Pellets können Sie der Webseite des DEPI entnehmen. Mit Solarthermischen- und Photovoltaikanlagen lassen sich fast alle Heizsysteme unterstützen und machen Ihre Heizung unabhängig von schwankenden Energiepreisen. Ein großer Vorteil sind die geringen Wartungskosten und die lange Haltbarkeit von Solaranlagen. In Kombination mit Solarstromanlagen lassen sich auch Wärmepumpen kostenstabil betreiben.

Kontakt

Michael Hoppe
Hoppe Heizung
Rosenweg 17
88276 Berg

Telefon: 0751/97785684
E-Mail: mail@hoppe-heizung.de

    Hoppe Heizung 2020